Remote Viewers

CRV – R&D zu militärischen Zeiten

Das heutige CRV (Controlled Remote Viewing) wurde entwickelt mit dem Ziel, die Fähigkeiten der „natürlichen Medien“ auf ausgewählte nicht-mediale Trainees übertragen zu können. Nebenbei hatte das protokollbasierte Arbeiten den Effekt, die Daten sauberer analysieren zu können und mit dem Problem der AOLs umzugehen ...

CRV – R&D zu militärischen Zeiten2021-08-29T04:40:46+02:00

Liegen oder sitzen? Von ERV und CRV

Die reine Definition von „Remote Viewing“ sagt erstmal nur etwas über die Fähigkeit des menschlichen Verstandes aus, nicht über die Mittel, die dafür angewendet werden. Im Laufe der Zeit gab es zwei wesentliche Ansätze, die wir kurz miteinander in Zusammenhang setzen ...

Liegen oder sitzen? Von ERV und CRV2021-07-18T14:42:18+02:00

Hella Hammid

Hella Hammid arbeitete als erste Zivilperson ab 1974 mit Russell Targ und Dr. Harold E. „Hal“ Puthoff zusammen. Sie war die erste weibliche Remote Viewerin, überhaupt die erste „Normalmensch“-Viewerin ohne mediale Vorerfahrung ...

Hella Hammid2021-06-14T02:48:00+02:00

PSI.vision Institut

Wir nähern uns dem 50. Jahrestag des Star-Gate-Programms am SRI. Im September 1972 wurde das offizielle Engagement von der US-Regierung und der Geheimdienste begründet, das zu über 20 Jahren intensiver Forschung auf dem Gebiet von ESP-Phänomenen und PSI-Anwendungen führte.

PSI.vision Institut2021-05-02T16:52:10+02:00

Stage3art

Auffallend viele Remote Viewer haben entweder künstlerische oder technische Berufe. Der Künstler „Stage3art“ arbeitet direkt mit Stufe-3-Eindrücken aus seinen Sessions.

Stage3art2021-04-18T22:05:04+02:00

Es gibt keinen Zufall, nur das Nicht-Kennen der Ursache

Remote Viewing entdeckt man nicht durch Zufall, sagen die „alten“ Viewer. Und: Rund um den Globus gibt es bis heute nicht viele aktive RVer. Eine kleine Gruppe, die jedoch eine Erfahrung gemeinsam hat: Wer einmal den „Kopf in die Matrix gesteckt hat“, den krempelt das Leben komplett auf links. Man kann das, was RV an Möglichkeiten bietet, nicht einfach ignorieren. Wir, die Gründer von PSI unit, haben das auch erlebt. Und nun wollen wir mit unseren Fähigkeiten etwas nutzbringendes und sinnvolles anfangen. Es gibt viele Möglichkeiten, wie wir damit nützlich sein können. Lesen Sie doch mal!

Remote Viewing tools

Neueste Beiträge

Nach oben